Gästebuch

Eintragen

Ulrike 01.11.18 - 17:20

Hallo ihr Vier! Haben euch im Altbau in Irsee gehört und gesehen, waren total begeistert. So stellen wir uns Kabarett vor, musikalisch, aktuell, ein bisschen geschert.
Hut ab vor dem Well-Nachwuchs und ihrer Musikbegeisterung !
Da können sich eure Schwestern, die Wellküren, eine Scheibe abschneiden.
Wir haben sie eine Woche vorher gesehen und waren schon etwas enttäuscht -
kein Vergleich zu euch ! Macht weiter so und kommt bald wieder ins Allgäu !

Renate 09.10.18 - 19:40

Herzlichen Dank für euren tollen Auftritt bei der "Mir hams satt" Demo in München. Gibt es das das neue Liadl mal auf CD?

Markus Meier 06.10.18 - 22:52

Tolles Konzert heute in Schmidmühlen!
Eueren mehrstimminger Gesang finde ich atemberaubend.

Manchen gestandenen CSU-Mitgliedern sind ein bischen die Gesichtszüge entgleist, aber schön das sie da waren 😊

Elisabeth 22.09.18 - 22:53

Danke für Euren Abend gestern in Bergen/Chiemgau, den Ihr als zum 10jährigen Bestehen der BI "Ausbau A8 - Bürger setzen Grenzen" beigetragen habt! Grandios - die Musik und die Texte -jeder von Euch - einfach Klasse"

Brigitte 01.08.18 - 10:41

Ich habe vor über 40 Jahren schon die Anfänge der Biermösl Blosn miterlebt. Die älteren LP´s (göttlich: Gott mit Dir Du Land der BayWa) besitze ich alle. Da ich in Altomünster wohne, kenne ich viele Stationen der Jugend von Hans Well, selbstverständlich auch die Weilachmühle in Thalhausen, wo ich schon einige Auftritte seiner diversen Geschwister gesehen habe. Ich bin übrigens die, die beim Bardentreffen in Nürnberg in der ersten Reihe vor der Bühne stand und einen Einwand zum Lied über Olching vorgebracht hat.
Der "alte" Hans Well ist immer noch so bissig und kritisch wie früher. Großes Lob auch an seine Kinder. Man spürt ihre Freude beim Musizieren und die Verbundenheit innerhalb der Familie. Spielt doch wieder mal in der alten Heimat!!!!!

Marlene 30.07.18 - 13:30

Habe euch gestern beim Bardentreffen in Nürnberg gesehen, große Klasse :)

Matthäus 11.06.18 - 19:41

9.5.18 Kulturstadel Hüttisheim.
Ganz grosse Klasse. Macht weiter so. Kann Euch nur weiter empfehlen.

Sabine 11.05.18 - 23:39

in Heindels Weinscheune in Ipsheim wurde hervorragende Instrumentalmusik dargeboten, die mit vielen gekonnten und pointierten Gstanderln untermalt wurden und sogar die Franken zum Lachen und Mitmachen brachten. Ein toller Abend!

Stefan 20.04.18 - 21:18

Vielen Dank für den super Abend in Taufkirchen.Kommt bitte bald auch nach Passau!

Nostalkoholiker 15.02.18 - 18:24

Schon schön das es weitergeht mit den bitterbösen Gstanderln...
Jetzt würds mich bloss noch interessieren woran die alte
Blosn zerbröselt ist...hab da trotz mäßigem googeln
nichts gefunden...
Gruß Klaus

Michael 14.10.17 - 20:55

Vielen, vielen Dank für euer wundervolles Gastspiel im Mainzer Unterhaus! Bin immer noch ganz "hin und wech"! Schon lang nicht mehr hat mich Musik so be- und gerührt. Ich mache selber Musik - ihr habt's geschafft, mich einfach an die Hand zu nehmen und mich zu verzaubern! Und das noch mit Inhalten, die ich vorbehaltlos teile! Toll!!!

Andreas 12.10.17 - 20:01

Seit Wochen läuft bei mir im Dauereinsatz "Schneller" und ich habe die allergrößte Freude daran. Jedes Mal aufs Neue begeistern mich die Musikalität, die pointierten Texte und der geschliffene Vortrag. Ich hoffe, demnächst auch einmal live dabei sein zu können.

Andy Berger, Freundeskreis B.H.-Clap Rain 11.07.17 - 09:16

Liebe Wells,
lasst es mich mit Worten von Reinhard Mey sagen: "Da lob ich mir ein Stück Musik von Hand gemacht, noch von nem richt'gen Menschen mit dem Kopf erdacht." Euer Auftritt bei uns war der Höhepunkt in 41 Jahren B.H.-Clap Rain. Vielen, vielen Dank dafür!

Martin O. 01.07.17 - 10:51

Danke für den gelungenen Abend in Happing!

gerhard.hallermayer@freenet.de 25.06.17 - 00:23

Heute 24.6.2017 am Marienplatz in München.
Ihr Lied für die Nürnberger Berufsschüler, die Widerstand gegen die brutale Abschiebung ihres afghanischen Schulkollegen leisteten, war nicht nur für mich ein Höhepunkt der Veranstaltung "Es reicht - Ausbildung und Arbeit statt Abschiebungen" von 76 Organisationen. Ich habe sie mit ihren Kindern bereits 2015 am Odeonsplatz mit 30000 Demonstranten erlebt, daraus ist ein wunderbares Video geworden.
Danke und weiter so. Unser Bayern braucht solche Menschen wie sie. Damit die Demokratie vor lauter "Leutkultur" nichth baden geht.Anbei der >Link zu meinem Video https://youtu.be/yKeimtW7ffg

Heidrun Wölke 13.05.17 - 11:58

Samstag Abend im Kurhaus Augsburg....Euer Auftritt war einzigartig. Ich habe mich seit Langem nicht mehr so begeistert.
DANKE für das Feuerwerk

Dorit 13.03.17 - 00:11

Liebe Familie Well,
"Straßenbahnschienenritzenreiniger"- mein neues Lieblingssport.😂😂
Danke für den lustigen Abend in Erlangen. Respekt vor Eurem musikalischen Können!

Peter 28.02.17 - 15:57

Lieber Hans Well,

ich bedaure noch immer, daß es die Biermösl Blosn nicht mehr gibt. Doch da hilft kein Jammern, im Rheinland habe ich gelernt: Wat fott es, es fott. So it is.

Aber es gibt ja eine wunderbare Nachfolgegruppe: Hans Well und die Wellbappn. Die Gruppe hat aus meiner egoistischen Sicht nur den Riesenfehler, sie kommt auf absehbare Zeit nicht in den Raum Köln-Bonn, von Kerpen wage ich gar nicht zu träumen. Aber in Bonn im Pantheon seid Ihr als Biermösln öfter gewesen, gibt es denn da gar keine Möglichkeit, daß Ihr Euch auch mal wieder in das Rheinland "verirrt" und wir hier im Rheinland Euch goutieren können. Ich vermisse die scharfzüngigen Texte des Hans Well schon sehr arg.

Mit freundlichen, aber auch recht traurigen Grüßen

Peter


PS. Der beste Tonträger ersetzt leider, ersetzt glücklicherweise noch immer keinen Liveauftritt.

Carmen 06.02.17 - 18:02

Juhu, freu´ mich schon sehr auf Freitag in Gilching.
Das letzte Mal war einfach SUPER!
Ich wünsche Euch noch eine sehr, sehr lange Zeit zusammen und das Ihr immer so bleibt wie Ihr seid.
Man merkt einfach wie viel Freude Euch das Ganze macht und das überträgt sich auch auf Eure Gäste.
Viel Gesundheit und Glück für Eure Zukunft und Danke das Ihr wieder nach Gilching kommt.

Bea 05.02.17 - 09:53

Besten Dank für Euren Abend in Berghülen auf der Schwäbischen Alb - musikalisch virtuos, sprachlich scharfzüngig, alle vier überaus charmant - bitte kommt wieder!
Einfach großartig! Nächste Woche viel Erfolg in meiner alten Studentenheimat im Fraunhofer!

1-20 von 171 Einträgen